Rosa Blütentorte

Kuchen Torten & Kuchen

Rosa Blütentorte
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Rosa Blütentorte 12 Stück Zutaten für Stück
200 g Butter
300 g Staubzucker
Mark aus 1 Vanilleschote
1 Prise(n) Salz
6 Stk. Eier (mittelgroß)
Saft von 1 Zitrone
450 g Mehl (glatt)
1 Pkg. Backpulver
200 g Sauerrahm
500 g Mascarpone
250 g Frischkäse
1 MS Rosa Lebensmittelfarbe

Zubereitung - Rosa Blütentorte

  1. Rohr auf 170°C vorheizen. 2 Tortenformen (Ø 14 cm) mit Backpapier auskleiden, Papier ca. 5 cm hoch über den Rand ragen lassen.

  2. Butter mit 200 g Zucker, Vanillemark und Salz sehr cremig schlagen. Eier nach und nach zugeben und gut unterrühren. Die Hälfte vom Zitronensaft einrühren. Mehl und Backpulver versieben und unterheben, Sauerrahm einrühren.

  3. Teig in die Formen füllen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 45 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und aus den Formen nehmen.

  4. Für die Creme Marcarpone, Frischkäse, 100 g Zucker, Saft von 1/2 Zitrone und Lebensmittelfarbe gut verrühren.

  5. Von den Kuchen die Deckel abschneiden, Kuchen je 2 Mal durchschneiden. Die Hälfte der Creme auf die Böden streichen, Böden zusammensetzen, Creme rundum dünn verstreichen.

  6. Restliche Creme in einen Dressiersack mit Sterntülle füllen und Rosetten auf die Torte spritzen. Torte für mindestens 2 Stunden kühl stellen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 658 kcal Kohlenhydrate: 56 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: 221 mg
Fett: 43 g Broteinheiten: 4,7