Rote Gemüsesuppe mit Obershäubchen

Gemüse Suppe Vegetarisch

Rote Gemüsesuppe mit Obershäubchen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Karotten
1 roter Paprika
2 Paradeiser
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Butter (oder Margarine)
1 l klare Gemüsesuppe (Würfel oder selbstgemacht, siehe Tipp)
0,5 TL Liebstöckel
0,25 TL Basilikum
1 Prise(n) Muskatnuss (kräftige Prise)
100 ml Schlagobers
1 EL Schnittlauch (fein geschnitten)
1 EL Petersilie (fein gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Vollkornbrotwürfel
3 Scheibe(n) Vollkorntoast (oder Vollkornbrot)
3 TL Butter (oder Margarine)

Zubereitung

  1. Gemüse waschen, putzen bzw. schälen. Karotten in dünne Scheiben, Paprika und Paradeiser in kleine Stücke schneiden.

  2. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in Butter oder Margarine glasig anschwitzen. Karotten und Paprika zugeben und unter ständigem Rühren kurz mitbraten. Paradeiser zugeben und mit Suppe aufgießen.

  3. Suppe mit Liebstöckel, Basilikum und Muskatnuss würzen. Suppe zudecken und Gemüse auf kleiner Flamme weich dünsten (dauert ca. 12 Minuten).

  4. Suppe mit einem Stabmixer pürieren, durch ein Sieb streichen, nochmals kurz erhitzen und mit Salz und Pfeffer würzen.

  5. Für die Croûtons Toast in kleine Würfel schneiden. Butter oder Margarine erhitzen, Brotwürfel darin rundum knusprig rösten.

  6. Obers aufschlagen, Schnittlauch und Petersilie untermischen. Suppe in Tellern anrichten, mit Kräuterobers garnieren und mit gerösteten Vollkornbrotwürfeln servieren.

 

Sie haben Zeit und Lust Ihre eigene Suppe zu machen? Hier finden Sie ein herrliches Rezept für eine Gemüsesuppe!

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/1998.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt