Rote Rüben mit Zwetschken

Gemüse Vorspeise

Rote Rüben mit Zwetschken
(zum Marinieren ca. 15 Minuten)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 3 Sternen von 5 bewertet.
Rote Rüben mit Zwetschken 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Rote Rüben
40 g Brauner Zucker
300 ml Rotwein
1 Stk. Zimtstange
5 Stk. Pfefferkörner
300 g Zwetschken
4 Stk. Rosmarinzweige (klein)
200 g Ziegenfrischkäse
Salz
Öl

Zubereitung - Rote Rüben mit Zwetschken

  1. Rote Rüben in reichlich Wasser weich kochen (ca. 45 Minuten), schälen und in grobe Spalten schneiden.

  2. Zucker schmelzen, mit Rotwein ablöschen, Gewürze zugeben, 10 Minuten kochen und abseihen. Zwetschken entsteinen, vierteln, mit den Roten Rüben in die Marinade legen, ca. 15 Minuten ziehen und abkühlen lassen.

  3. In einer Pfanne ca. 2 EL Öl erhitzen. Rosmarinzweige darin knusprig braten. Roten Rüben mit Salz abschmecken, mit Ziegenfrischkäse und Rosmarin anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 372 kcal Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 19 mg
Fett: 20 g Broteinheiten: 2,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt