Rote-Rüben-Pesto mit Walnüssen

Gemüse Käse Vegetarisch Kräuter Pasta & Pizza Beilage

Rote-Rüben-Pesto mit Walnüssen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Gläser Zutaten für Gläser
500 g Rote Rüben (gekocht und geschält)
300 g Lauch
2 Stk. Knoblauchzehen
100 ml Olivenöl
4 EL Balsamico
1 EL Honig
2 TL Kümmel (gemahlen)
20 g Thymian (gehackt)
4 EL Zitronensaft
150 g Walnüsse (gerieben)
1 EL schwarzer Pfeffer (geschrotet)
100 g Ziegenfrischkäse
Weiters
Salz

Zubereitung

  1. Rüben trockentupfen und grob raspeln. Lauch längs halbieren, waschen und in dünne Streifen schneiden. Knoblauch schälen und klein würfeln. Lauch und Knoblauch in 4 EL vom Öl anschwitzen, umfüllen und auskühlen lassen.

  2. Rüben, Balsamico, Honig, Kümmel, Thymian und übriges Öl vermischen und nicht zu fein pürieren. Zitronensaft, Nüsse, Pfeffer, Lauchmischung und Frischkäse unterrühren. Pesto mit Salz abschmecken, in Gläser füllen, verschließen und kühl stellen.

 

Eventuell mit klein würfelig geschnittenen Äpfeln (Granny Smith) verfeinern.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 13/2020.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt