Rote Rübenschaumsuppe mit Krennockerln

Gemüse Nockerl Suppe Vorspeise Vegetarisch

Rote Rübenschaumsuppe mit Krennockerln
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Rote Rüben
250 ml Milch
100 ml Schlagobers
2 EL Kren (frischer, fein geraspelt)
Krennockerl
50 g Butter (weiche)
1 Stk. Ei (mittleres)
100 g Weizengrieß (feiner)
1 EL Kren (frischer, grob geraspelt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung

  1. Für die Suppe Rüben in Salzwasser gut weich kochen (ca. 1 Stunde). Rüben schälen, klein schneiden, mit 200 ml Wasser verrühren und im Kutter pürieren (am besten in 2 Arbeitsgängen); sollte 500 g Püree ergeben, evtl. mit Wasser ergänzen.

  2. Für die Nockerl Butter cremig rühren, mit Salz und Muskat würzen. Ei einrühren, Grieß und Kren untermischen und 10 Minuten rasten lassen. Aus der Masse 8 Nockerl formen und für 20 Minuten kühl stellen.

  3. Salzwasser aufkochen, Nockerl einlegen und zugedeckt 10 Minuten schwach köcheln. Nockerl vom Herd nehmen und zugedeckt 15 Minuten ziehen lassen.

  4. Milch, Obers und Rübenpüree verrühren, aufkochen, salzen, pfeffern und mit einem Stabmixer aufschlagen. Nockerl aus dem Fond heben, abtropfen lassen, mit der Suppe anrichten und mit Kren bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 340 kcal Kohlenhydrate: 27 g
Eiweiß: 9 g Cholesterin: 125 mg
Fett: 22 g Broteinheiten: 2,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt