Rote Zwiebelsuppe mit Croûtons

Gemüse Suppe Vegetarisch Vorspeise

Rote Zwiebelsuppe mit Croûtons
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
750 g Zwiebeln (rot)
70 g Butter
20 g Brauner Zucker
200 ml Rote Rübensaft
600 ml Gemüsesuppe
120 g Toastbrot
2 EL Olivenöl
1 EL Thymianblättchen
100 g Schlagobers
Salz
Pfeffer
Kardamom
Zimt (gemahlen)

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen, in dünne Spalten schneiden und in 50 g aufgeschäumter Butter anbraten. Braunzucker untermischen und kurz mitrösten. Zwiebeln mit Rübensaft und Suppe aufgießen. Suppe mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Kardamom würzen und köcheln, bis die Zwiebeln weich sind (dauert ca. 20 Minuten).

  2. Ca. 150 g von den Zwiebeln mit einem Gitterlöffel aus der Suppe heben und für die Einlage beiseite stellen. Übrige Suppe mit einem Stabmixer pürieren.

  3. Für die Croûtons Toastbrot entrinden und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Öl und 20 g Butter erhitzen, Brotwürfel darin unter öfterem Schwenken der Pfanne goldbraun braten. Gegen Ende der Garzeit Thymian untermischen und kurz mitbraten. Brotstücke in einen Sieb gut abtropfen lassen.

  4. Für das Zimtobers Obers mit 2 MS Zimt verrühren, dick­cremig aufschlagen und kühl stellen.

  5. Reservierte Zwiebelspalten in die Suppe rühren. Suppe aufkochen, in vorgewärmten Tellern anrichten, mit Croûtons und Zimtobers garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 503 kcal Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: 13 g Cholesterin: 76 mg
Fett: 34 g Broteinheiten: 3,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt