Rothschild-Biskotten

Kekse Weihnachten

Rothschild-Biskotten
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Rothschild-Biskotten 70 Stück Zutaten für Stück
2 Stk. Eier (mittel)
0,5 Stk. Vanilleschote
40 g Kristallzucker
50 g Mehl (glatt)
120 g Mandeln (braun, fein gerieben)
50 g Bitterschokolade (geschmolzen)
Salz

Zubereitung - Rothschild-Biskotten

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen.

  2. Eier in Dotter und Klar trennen. Mark aus der Vanilleschote kratzen, mit Dottern und 10 g vom Zucker schaumig rühren. Eiklar mit übrigem Zucker und 1 Prise Salz zu cremigem Schnee schlagen. Schnee und Mehl unter die Dottermasse heben.

  3. Masse in einen Dressiersack mit Lochtülle (Ø 10 mm) füllen und 4 cm lange Biskotten auf die Bleche dressieren. Biskotten mit Mandeln bestreuen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 11 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  4. Die Unterseite der Biskotten mit Schokolade bestreichen. Biskotten mit der bestrichenen Seite nach oben auf Backpapier legen und die Schokolade fest werden lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 20 kcal Kohlenhydrate: 2 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 7 mg
Fett: 1 g Broteinheiten: 0,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt