Rotkrautsuppe mit Nusstoast

Suppe Gemüse Vegetarisch

Rotkrautsuppe mit Nusstoast
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
450 g Bio-Rotkraut
1 Zwiebel
1 EL Butter
500 ml Orangensaft
2 EL Preiselbeerkompott
3 Pimentkörner
0,5 Zimtstange
4 Wacholderbeeren
2 Nelken
1 EL Zucker (brauner)
Salz
Pfeffer
nusstoast
2 Scheibe(n) Bio-Vollkorntoast (entrindet)
60 g Bio-Walnüsse (grob gehackt)
Butter (zum Bestreichen)
1 TL Zucker (brauner)
4 TL Crème fraîche

Zubereitung

  1. Zwiebel fein schneiden, in Butter anschwitzen, mit Zucker hell karamellisieren lassen.

  2. Orangensaft zugießen und aufkochen. Gewürze in einen Teefilter füllen, verschließen und zugeben Rotkraut zugeben, salzen und pfeffern, ca. 20 Minuten köcheln.

  3. Gewürze entfernen, Suppe mit Preiselbeerkompott verfeinern und fein pürieren. 5+6 Toastscheiben halbieren, mit Butter bestreichen, mit Nüssen belegen und mit Zucker bestreuen. Im 200°C heißen Rohr ca. 2 Minuten bräunen. Suppe mit den Toasts und einem Löffel Crème fraîche servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 328 kcal Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: 7,1 g Cholesterin: k. A.
Fett: 19 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt