Rumkugerl mit Spekulatius und Mandeln

Kekse Weihnachten

Rumkugerl mit Spekulatius und Mandeln
(zum Kühlen ca. 8 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 62 Stück Zutaten für Stück
200 ml Schlagobers
200 g dunkle Kuvertüre (gehackt)
3 EL Rum
250 g Mandeln
250 g Spekulatiuskekse
100 g Pistazien
100 g Kokosette
2 EL Kakao

Zubereitung

  1. Obers aufkochen und über die Kuvertüre gießen. Masse ca. 5 Minuten ziehen lassen und glatt rühren. Rum untermischen.

  2. Rohr auf 200°C vorheizen. Mandeln auf einem Blech verteilen und im Rohr ca. 12 Minuten rösten, bis sie zu duften beginnen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  3. Mandeln, Spekulatius und Pistazien nacheinander im Kutter zerkleinern oder sehr fein hacken.

  4. 150 g von den Mandeln und 150 g von den Spekulatiusbröseln unter die Schokomasse mischen. Abdecken und für ca. 8 Stunden kühl stellen.

  5. Aus der Masse kleine Kugeln formen. Je nach Geschmack in Mandeln, Spekulatius, Pistazien, Kokosette und Kakao wälzen. Rumkugerl kühl lagern.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 14/2020.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt