Ruster Kürbissuppe

Suppe Vegetarisch

Ruster Kürbissuppe
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Ruster Kürbissuppe 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Hokkaido-Kürbis (geschält, ohne Kerne)
1 Erdapfel
2 Zwiebeln
4 EL Olivenöl
3 Knoblauchzehen
250 ml Cremefine (RAMA, zum Kochen)
2 EL Kräuter (Liebstöckel, Petersilie, Schnittlauch; fein geschnitten)
Einlage
100 g Vollkornsemmelwürfel
3 EL Butter (oder Margarine)
3 EL Kürbiskernöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Ruster Kürbissuppe

  1. Erdapfel und Zwiebeln schälen. Erdapfel, Zwiebeln und Kürbis in Stücke schneiden, im Öl anschwitzen und mit 1 l Wasser aufgießen. Suppe mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch würzen und kochen, bis der Kürbis weich ist. Rama Cremefine zum Kochen zugießen, Suppe pürieren. Kräuter einrühren.

  2. Semmelwürfel in Butter oder Margarine braten und gut abtropfen lassen. Suppe mit Kernöl und Semmelwürfeln garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 508 kcal Kohlenhydrate: 27 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 71 mg
Fett: 41 g Broteinheiten: 1,2