Sakana Jiru: Asiatischer Fischeintopf mit Angler

Eintopf Fisch & Meeresfrüchte Gemüse

Sakana Jiru: Asiatischer Fischeintopf mit Angler
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Scheibe(n) Anglerfilets (à 100 g)
2 Bund Jungzwiebeln
1 Stange(n) Zitronengras
1 Zucchini
3 Blätter Chinakohl
1 Bund Enokipilze (ca. 100 g)
9 Zitronenblätter
4 Scheibe(n) Paprika (roter)
80 g Sojasprossen
1 EL Koriander (frischer, gehackt)
Sauce
125 ml Sojasauce
Knoblauchzehe (3–4 , in Scheiben geschnitten)
0,5 TL Ingwer (frischer, gehackt)
0,5 TL Chilipulver
1 TL Hondasipulver (siehe Tipp)
1 TL Misopaste
1 TL Basilikum-Pesto
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Ca. 1 l Wasser aufkochen. Jungzwiebeln putzen, waschen und quer in schräge Scheiben schneiden. Zitronengras quer in Streifen schneiden. Zucchini längs halbieren und in 2 mm dicke Scheiben schneiden. Chinakohlblätter in feine Streifen schneiden. Von den Enokipilzen die Stiele in der Länge von ca. 2 1/2 cm abschneiden.

  2. Die geschnittene Zutaten im kochenden Wasser bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.

  3. Inzwischen sämtliche Zutaten für die Sauce verrühren, in die Suppe geben und weitere 5 Minuten köcheln. Eintopf mit Salz und Pfeffer würzen und mit Koriander bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 243 kcal Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 30 g Cholesterin: 56 mg
Fett: 7 g Broteinheiten: 0,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt