Salat mit Omelette Streifen, Radicchio und Mortadella

Sommer Salat

Salat mit Omelette Streifen, Radicchio und Mortadella
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Salat mit Omelette Streifen, Radicchio und Mortadella 4 Portionen Zutaten für Portionen
5 Stk. Eier
1 Prise(n) Paprikapulver (scharf oder edelsüß)
2 EL Schlagobers
1 TL Butter
1 Kopf Radicchio
12 Stk. Artischockenherzen (eingelegt)
Oregano (zum Garnieren)
1 Bund Oregano
0,5 Stk. Paprika (rot)
1 Stk. Jungzwiebel
1 TL Oregano (gehackt)
1 Prise(n) Kristallzucker
4 EL Balsamico (weißer)
6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Salat mit Omelette Streifen, Radicchio und Mortadella

  1. Eier mit Paprikapulver, Obers und 1 Prise Salz verquirlen. Butter in einer Pfanne erhitzen, Eier eingießen und bei schwacher Hitze zugedeckt zu einem saftigen Omelette braten.

  2. Radicchio zerteilen, waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zerpflücken.

  3. Für das Dressing Paprika und Jungzwiebel putzen, klein würfelig schneiden, mit Oregano, Zucker, Balsamico, Öl, Salz und Pfeffer gut verrühren.

  4. Omelette in Streifen schneiden, mit Mortadella, Radicchio und Artischocken schichtweise anrichten. Mit dem Dressing übergießen und mit Oregano garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 354 kcal Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 242 mg
Fett: 30 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt