Salat mit Ziegenkäse, Melanzani und Pfefferminze

Salat Käse Vegetarisch Schnelle Küche

Salat mit Ziegenkäse, Melanzani und Pfefferminze
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Salat mit Ziegenkäse, Melanzani und Pfefferminze 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Rolle(n) Ziegenfrischkäse (ca. 200 g)
1 Melanzani
1 Friséesalat
1 Hand voll Vogerlsalat
1 Bund Pfefferminze
1 EL Sesamsamen (geröstet)
Olivenöl
0,5 TL Salz
Dressing
1 TL Dijon Senf
1 TL Lavendelhonig (flüssiger, evtl. leicht erwärmen)
2 EL Rotweinessig
5 EL Olivenöl (kalt gepresst)
Salat mit Ziegenkäse, Melanzani und Pfefferminze
Salz
Pfeffer (weißer, frisch gemahlen)

Zubereitung - Salat mit Ziegenkäse, Melanzani und Pfefferminze

  1. Für das Dressing Senf, Honig, Essig und etwas Salz glatt verrühren. Olivenöl tropfenweise unter Rühren zugeben, so dass ein cremiges Dressing entsteht. Pfeffern und nach Geschmack nachsalzen.

  2. Melanzani quer in ganz feine Scheiben schneiden, in ein großes Sieb geben, beidseitig kräftig salzen und 15 Minuten ziehen lassen, um die Bitterstoffen zu entziehen.

  3. Käse in Scheiben schneiden, auf einen Teller legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Sesam bestreuen. Salate und Minze waschen.

  4. Melanzani in einer beschichteten Pfanne in wenig Öl mehr rösten als braten, bis das Gemüse gold-bräunliche Flecken bekommt.

  5. Salate und Pfefferminzblätter mit etwas Dressing vermengen und mit den Melanzani auf dem Käse anrichten. Mit dem restlichen Dressing beträufelt servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 298 kcal Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: 11 g Cholesterin: 23 mg
Fett: 26 g Broteinheiten: 0,1