Saltimbocca vom Schwein

Hauptspeise Schwein Fleisch

Saltimbocca vom Schwein
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Saltimbocca vom Schwein 2 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Schweinsfilet
6 x Salbeiblätter
12 Scheibe(n) Frühstücksspeck (dünn geschnitten)
150 ml Gemüsesuppe
20 g Butter (kalt)
1 Stk. Zwiebel
2 Stk. Paprika (grün)
3 Stk. Knoblauchzehen (zerdrückt)
Salz
Pfeffer
Essig
Öl

Zubereitung - Saltimbocca vom Schwein

  1. Rohr auf 70°C vorheizen. Zwiebel schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Paprika längs halbieren und die Kerne entfernen. Paprika in Längsstreifen schneiden, in 2 EL Öl scharf anbraten, Zwiebel zugeben und mit­braten. Gemüse mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen, im Rohr warm stellen.

  2. Filet in 6 Scheiben (Medaillons) schneiden und ein wenig flach drücken oder behutsam klopfen. Fleisch salzen, pfeffern, mit Salbei belegen und mit je2 Speckscheiben umwickeln. Speck mit Zahnstochern fixieren. Medaillons in 3 EL Öl beidseitig braten, herausnehmen und im Rohr warm stellen.

  3. Bratrückstand mit Suppe ablöschen und die Flüssigkeit um ein Drittel einkochen lassen. Bratensaft durch Einrühren der kalten Butter binden. Saft nicht mehr kochen lassen. Medaillons mit Saft und Gemüse anrichten. Dazu passen gebratene Erdäpfel.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 795 kcal Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 35 g Cholesterin: 114 mg
Fett: 69 g Broteinheiten: 0,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt