Sandwich mit Grill-Gemüse und Spinat-Gorgonzola-Creme

Snack Fastfood

Sandwich mit Grill-Gemüse und Spinat-Gorgonzola-Creme
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Spinat-Gorgonzola-Creme 2 Portionen Zutaten für Portionen
100 g Blattspinat
1 Knoblauchzehe
1 Jungzwiebel
6 Zweig(n) Basilikum
3 Zweig(n) Oregano
50 g Gorgonzola
50 g Magertopfen
Schnittlauch
Grill-Gemüse
0,5 Paprika (roter)
0,5 Paprika (gelber)
1 Zucchini
2 Vollkornweckerln
Sandwich mit Grill-Gemüse und Spinat-Gorgonzola-Creme
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung - Sandwich mit Grill-Gemüse und Spinat-Gorgonzola-Creme

  1. Spinat putzen, waschen und abtropfen lassen. Spinat mit wenig Salz in einen Topf geben, zudecken und bei guter Hitze in 1–2 Minuten zusammenfallen lassen. Spinat in einem Sieb abtropfen lassen, ausdrücken und fein hacken. Knoblauch hacken. Jungzwiebel, Basilikum und Oregano fein schneiden.

  2. Gorgonzola mit der Gabel fein zerdrücken, mit Spinat, Topfen, Jungzwiebel, Knoblauch, Basilikum und Oregano vermischen. Aufstrich mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Paprika putzen und in Spalten, Zucchini in dünne Längsscheiben schneiden. 2 TL Olivenöl in einer Grillpfanne erhitzen. Paprika und Zucchini darin auf beiden Seiten grillen, leicht salzen.

  4. Weckerln durchschneiden, untere Hälften mit der Spinat-Gorgonzola-Creme bestreichen, mit Paprika und Zucchini belegen und mit Schnittlauch bestreuen. Obere Weckerl-Hälften darauf legen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 334 kcal Kohlenhydrate: 43 g
Eiweiß: 17 g Cholesterin: 26 mg
Fett: 10 g Broteinheiten: 4,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt