Sardellenschnecken mit Parmesanschnee

Party Käse Snack Fisch & Meeresfrüchte

Sardellenschnecken mit Parmesanschnee
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 28 Stück Zutaten für Stück
300 g Blätterteig
Fülle
1 Knoblauchzehe
100 g Anchovis (Filets in Öl)
1 EL Petersilie (fein geschnitten)
0,5 Zitrone (Saft von)
1 Dotter
50 g Parmesan (fein gerieben)
Pfeffer

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Knoblauch schälen und fein schneiden. Anchovis-Filets mit dem Öl aus der Dose, Petersilie, Knoblauch, Pfeffer, Zitronensaft und Dotter mit dem Stabmixer pürieren.

  2. Masse auf dem Blätterteig verstreichen, Teig von beiden Seiten bis zur Mitte hin einrollen. Doppelrolle in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf das Blech legen. Scheiben im Rohr (mittlere Schiene) ca. 20 Minuten backen. Die noch heißen Schnecken mit Parmesan bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 63 kcal Kohlenhydrate: 4 g
Eiweiß: 2 g Cholesterin: 21 mg
Fett: 5 g Broteinheiten: 0,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt