Scharfe Thai-Suppe mit Garnelen

Suppe Fisch & Meeresfrüchte

Scharfe Thai-Suppe mit Garnelen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Chili (roter)
4 Stange(n) Zitronengras
1 Stk. Galgant
3 Kaffir-Zitronenblätter (Limettenblätter)
750 ml Gemüsesuppe
3 EL Fischsauce
2 Limettte (Saft von)
250 g Champignons
0,5 Bund Jungzwiebeln
300 g Garnelen (kleine, mit Schale und Kopf)
1 Bund Koriander
1 Schuss Sojasauce
Weiters
Salz
Kristallzucker

Zubereitung

  1. Chili, Zitronengras und Galgant fein schneiden und mit den Kaffirblättern in einen Topf geben. Gemüsesuppe zugießen und aufkochen. Fischsauce und Limettensaft zugeben. Suppe bei schwacher Hitze 10 Minuten ziehen lassen.

  2. Inzwischen Champignons putzen, waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Jungzwiebeln putzen und fein schneiden. Champignons, Jungzwiebeln und Garnelen in die Suppe rühren und 5 Minuten ziehen lassen.

  3. Koriander fein schneiden. Garnelen aus der Suppe heben und auslösen. Koriander, Garnelen, Sojasauce und 1 kleine Prise Zucker unter die Suppe mischen und kurz darin ziehen lassen. Suppe mit etwas Salz abschmecken.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 149 kcal Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: 18 g Cholesterin: 114 mg
Fett: 6 g Broteinheiten: 0,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt