Schlutzkrapfen mit brauner Butter

Österreichisch Hauptspeise Kräuter Käse Teige Hausmannskost Vegetarisch

Schlutzkrapfen mit brauner Butter
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Roggenmehl
100 g Weizenmehl (glatt)
1 Stk. Ei (mittleres)
60 ml Wasser
1 EL Öl
5 EL Butter (braune)
Fülle
1 Stk. Zwiebel (gehackt)
1 Stk. Knoblauchzehe (zerdrückt)
1 EL Butter
300 g Blattspinat (gehackt)
100 g Topfen
1 EL Parmesan (gerieben)
1 EL Schnittlauch (fein geschnitten)
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung

  1. Für den Teig alle Zutaten, bis auf die Butter, glatt verkneten. Teig zugedeckt 30 Minuten rasten lassen.

  2. Für die Fülle Zwiebel und Knoblauch in Butter anrösten. Spinat unterrühren, Masse auskühlen lassen. Topfen, Parmesan und Schnittlauch unterrühren. Fülle mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

  3. Teig dünn ausrollen und daraus 28 Scheiben (Ø 7 cm) ausstechen. Ränder mit Wasser bestreichen. Auf eine Teighälfte ein wenig von der Fülle setzen. Teig über die Fülle klappen und die Ränder zusammendrücken.

  4. Tascherln in Salzwasser 4 Minuten köcheln. Herausheben, anrichten und mit Butter übergießen, evtl. mit Parmesan und Schnittlauch garnieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 449 kcal Kohlenhydrate: 47 g
Eiweiß: 13 g Cholesterin: 111 mg
Fett: 23 g Broteinheiten: 3,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt