Schoko Erdbeer Roulade

Torten & Kuchen

Schoko Erdbeer Roulade
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Schoko Erdbeer Roulade 10 Stück Zutaten für Stück
80 g Mehl (griffig)
10 g Kakao
5 Stk. Eier
1 Pkg. Vanillezucker
2 Pkg. Vanillezucker
110 g Kristallzucker
150 ml Schlagobers
400 ml Schlagobers
50 g TK-Erdbeeren (aufgetaut)
50 g Erdbeer-Marmelade
1 Pkg. Vanillezucker
1 TL Zitronensaft
100 g Topfen (10 % Fett)
250 ml Schlagobers
2 EL Kakao
Salz
Kristallzucker

Zubereitung - Schoko Erdbeer Roulade

  1. Rohr auf 200°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Mehl mit Kakao vermischen. Eier in Dotter und Klar trennen. Dotter mit 1 Prise Salz, Vanillezucker, Zitronenschale und 50 g vom Zucker schaumig rühren.

  2. Eiklar mit übrigem Zucker zu cremigem Schnee schlagen. Ein Drittel davon mit der Dottermasse verrühren, übrigen Schnee und die Mehlmischung unterheben.

  3. Masse gleichmäßig auf dem Backblech verstreichen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 10 Minuten backen. Ein Stück Backpapier mit Kristallzucker bestreuen, Biskuit darauf stürzen und auskühlen lassen. Mitgebackenes Papier abziehen.

  4. Für die Fülle Obers schlagen. Erdbeeren, Marmelade, Vanillezucker und Zitronensaft pürieren. Topfen und ein Drittel vom Obers einrühren, übriges Obers unterheben.

  5. Biskuit bis knapp an den Rand (an den Längsseiten 3 cm frei lassen) mit der Creme bestreichen und eng einrollen. Roulade im Backpapier einwickeln und für ca. 1 Stunde kühl stellen.

  6. Für die Garnitur Obers schlagen und in einen Dressiersack (glatte Tülle) füllen. Roulade mit Obers garnieren. Tupfer mit Kakao bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 274 kcal Kohlenhydrate: 26 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 143 mg
Fett: 16 g Broteinheiten: 2,1