Schoko-Früchtespieße

Dessert Obst Weihnachten

Schoko-Früchtespieße
(zum Kühlen ca. 1 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 8 Stück Zutaten für Stück
2 Stk. Bananen (mittelgroß)
500 g Ananas
16 Stk. Erdkirschen
24 Stk. Erdbeeren (kleine)
Glasur und Garnitur
400 g dunkle Kuvertüre (geschmolzen)
2 EL Walnüsse (gerieben)
2 EL Pistazien (gehackt)
125 g weiße Kuvertüre

Zubereitung

  1. Brettchen (muss in den Kühlschrank passen) mit Backpapier belegen. Bananen und Ananas schälen. Ananas längs halbieren, Strunk ausschneiden. Ananas und Bananen in Scheiben schneiden. Von den Erdkirschen die Schalen entfernen. Erdbeeren putzen. Früchte abwechselnd auf Spieße stecken.

  2. Spieße beidseitig in die dunkle Kuvertüre tauchen, kurz abtropfen lassen und auf das Brettchen legen. Die Hälfte davon mit Nüssen und Pistazien bestreuen. Spieße zum Festwerden der Kuvertüre für ca. 1 Stunde kühl stellen.

  3. Nach halber Kühlzeit unbestreute Spieße aus dem Kühlschrank nehmen, mit weißer Kuvertüre verzieren und wieder kühl stellen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 14/2020.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt