Schoko-Karamell-Taler

Kekse Weihnachten

Schoko-Karamell-Taler
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 40 Stück Zutaten für Stück
220 g Butter
200 g Staubzucker
Mark aus 1/2 Vanilleschote
1 Stk. Ei (mittelgroß)
250 g Mehl
80 g Kakao
1,5 TL Backpulver
100 g Schokolade (dunkel)
300 ml Schlagobers
1 MS Zimt
100 g Kristallzucker
3 EL Wasser
Mehl
Salz

Zubereitung

  1. Butter und Staubzucker cremig rühren, Vanille und Ei einrühren.

  2. Mehl, Kakao, Backpulver und 1 Prise Salz versieben, nach und nach in den Butterabtrieb rühren. Teig in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 3 Stunden (am besten über Nacht) kühl rasten lassen.

  3. Rohr auf 170°C vorheizen. 2 Backbleche mit Back­papier belegen. Teig auf einer mit Mehl bestaubten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen und Scheiben (Ø ca. 5 cm) ausstechen. Kekse auf die Bleche legen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  4. Für die Ganache Schokolade grob hacken. 100 ml Obers mit Zimt bis kurz vor den Siedepunkt erhitzen, Schokolade darin auflösen. Creme für ca. 3 Stunden kühl stellen.

  5. Für den Karamell Zucker mit Wasser kochen, bis das Wasser verdampft und der Zucker goldbraun karamellisiert ist. Restlichen Obers zugießen und dickflüssig köcheln. Karamell abkühlen lassen.

  6. Die Hälfte der Kekse mit Schokolade, die andere Hälfte mit Karamell bestreichen. Je einen Schoko- und Karamellkeks zusammensetzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 134 kcal Kohlenhydrate: 14 g
Eiweiß: 2 g Cholesterin: 23 mg
Fett: 8 g Broteinheiten: 1,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt