Schokohase im Glas

Dessert Ostern

Schokohase im Glas
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Schokohase im Glas 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 ml Schlagobers
200 g dunkle Kuvertüre (klein gehackt)
100 g Blätterteig (ausgerollt)
50 g Kristallzucker

Zubereitung - Schokohase im Glas

  1. Obers aufkochen, Kuvertüre darin auflösen. Beiseite stellen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Creme mit dem Stabmixer aufschlagen, zudecken und für ca. 12 Stunden kalt stellen.

  2. Creme wie Schlagobers auf niedriger Stufe kurz aufschlagen, in Gläser füllen und für 1 Stunde kalt stellen.

  3. Rohr auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Aus dem Blätterteig einen Streifen (ca. 15 x 10 cm) schneiden, mit Zucker bestreuen, der Breite nach falten und in 5 mm breite Streifen schneiden (über den Bug). Je 2 Streifen auf das Blech legen, Ende zusammendrücken. Im Rohr (mittlere Schiene) ca. 10 Minuten backen. Creme mit den Ohren garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 494 kcal Kohlenhydrate: 45 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 85 mg
Fett: 24 g Broteinheiten: 4