Schokomousse-Eisbombe mit warmen Kirschen

Obst Kuchen Eis Sommer

Schokomousse-Eisbombe mit warmen Kirschen
(zum Tiefkühlen ca. 8 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 12 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Kirschen
3 EL Kristallzucker
400 ml gesüßte Kondensmilch
80 g Kakao
500 ml Schlagobers
2 EL Bourbon Whiskey (optional)
30 g Pistazien (gehackt)
30 g Mini-Marshmallows
80 g dunkle Kuvertüre (gehackt)
120 g Biscotti
Weiters
Öl

Zubereitung

  1. Eine Form oder Schüssel (Inhalt 1,2 Liter) mit Öl einstreichen und mit Frischhaltefolie auslegen.

  2. Kirschen entkernen, mit dem Zucker aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln. Kirschen vom Herd nehmen.

  3. Kondensmilch und Kakao glatt rühren. Obers cremig (nicht steif) mixen. Kakaomischung untermixen. Bourbon, Pistazien, Marshmallows und Kuvertüre untermengen. Ein Drittel der Kirschen abtropfen lassen und zugeben. Mousse in die Form füllen. Form kräftig auf die Arbeitsfläche klopfen damit sich die Masse gleichmäßig verteilt. Biscotti als Boden darauf legen und leicht in die Mousse drücken. Für mind. 8 Stunden in den Tiefkühler stellen.

  4. Form auf einen Teller stürzen, Eisbombe mit Hilfe der Frischhaltefolie aus der Form lösen (evtl. kurz unter heißes Wasser halten). Übrige Kirschen erwärmen und mit der Eisbombe servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2020.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 398 kcal Kohlenhydrate: 42 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 49 mg
Fett: 24 g Broteinheiten: 3,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt