Schokostangerl

Weihnachten Kekse Vegetarisch

Schokostangerl
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Schokostangerl 50 Stück Zutaten für Stück
125 g weiche Butter
125 g Staubzucker
100 g glattes Mehl
25 g Kakao
1 Prise(n) Salz
Mark aus 1/2 Vanilleschote
3 Stk. Eiklar
Fülle und Garnitur
150 g Haselnuss-Creme
200 g weiße Schokolade
30 g brauner Zucker
Kristallzucker

Zubereitung - Schokostangerl

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier belegen. Butter mit Puderzucker weißcremig aufschlagen. Mehl und Kakao versieben, mit Salz und Vanillemark mischen, in den Butterabtrieb rühren. Nach und nach Eiklar einrühren, bis alles gut eingearbeitet ist.

  2. Teig in einen Dressiersack (Ø ca. 5 mm) füllen und Stangerln (ca. 10 cm lang) auf die Bleche spritzen; dazwischen ca. 5 cm Abstand halten. Stangerln im Rohr (mittlere Schiene) ca. 5 Minuten backen, mit wenig Zucker bestreuen und weitere 6 Minuten backen. Stangerln herausnehmen und auskühlen lassen.

  3. Je 2 Stangerln mit Haselnusscreme zusammensetzen. Weiße Schokolade klein hacken und über Wasserdampf schmelzen. Stangerln in der Schokolade tunken und mit braunem Zucker bestreuen, auf Backpapier legen und die Schokolade fest werden lassen.

 

Damit das Backpapier beim Dressieren nicht rutscht, je einen Tupfen Teig in die Ecken des Bleches spritzen und das Papier daran festkleben.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 67 kcal Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 1 g Cholesterin: 8 mg
Fett: 4 g Broteinheiten: 0,6