Schwarz-Grünes Risotto

Hauptspeise Reis

Schwarz-Grünes Risotto
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Schwarz-Grünes Risotto 4 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Erbsen (jung)
500 g Spargel (grün)
150 g Räucherforellen-Filets
1 Stk. Schalotte
1 EL Olivenöl
40 g Butter
200 g Reis (schwarz)
100 ml Weißwein
Schale von 1 Bio-Zitrone
1 l Gemüsesuppe (heiß)
70 g Parmesan (gerieben)
1 Hand voll Kerbel
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Schwarz-Grünes Risotto

  1. Erbsen aus den Schoten lösen. Spargel im unteren Drittel schälen und in Stücke schneiden. Forellenfilet zerteilen.

  2. Schalotte schälen, fein hacken, in Olivenöl und der Hälfte der Butter anschwitzen. Reis darin glasig rösten. Mit Wein ablöschen, Zitronenschale einrühren, Suppe nach und nach zugießen. Reis unter Rühren bissfest garen (ca. 20 Minuten).

  3. Ca. 5 EL von der Suppe erhitzen, Spargel und Erbsen darin ca. 3 Minuten garen.

  4. Übrige Butter und die Hälfte vom Parmesan in den Reis rühren. Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Gemüse und Forelle anrichten, mit Kerbel und übrigem Parmesan bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 352 kcal Kohlenhydrate: 21 g
Eiweiß: 21 g Cholesterin: 64 mg
Fett: 18 g Broteinheiten: 1,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt