Grünes Risotto

Vegetarisch Vorspeise Hauptspeise Gemüse Reis Glutenfrei Käse

GUSTO kocht: Grünes Risotto

Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Grünes Risotto 6 Portionen Zutaten für Portionen
200 g TK-Erbsen
100 g Parmesan
125 g Crème fraîche
1 Stk. Zwiebel
2 Zehe(n) Knoblauch
2 EL Olivenöl
250 g Risottoreis
750 ml Suppe (warm)
3 Stk. Radieschen (in Scheiben geschnitten)
1 Hand voll Basilikum (klein gehackt)
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Grünes Risotto

  1. Eine große Tasse im Wasserkocher erhitzen. Tiefkühlerbsen in eine kleine Schale geben, mit Wasser übergießen, abdecken und ein paar Minuten stehen lassen.

  2. Erbsen abgießen, ein paar Erbsen für die Deko zur Seite legen. Den Rest in eine Schüssel mit Parmesan und Crème fraîche geben und mit einem Stabmixer zu einer Creme mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden. Olivenöl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin kurz anrösten. Reis dazugeben und kurz mitbraten. Suppe unter Rühren nach und nach zugießen, bis der Reis bissfest ist.

  4. Mit Erbsencreme vermischen. Mit Radieschen, Basilikum und den zur Seite gelegten Erbsen bestreuen.