Schwarzwurzeln gebacken mit Lauch-Birnen-Sauce und gebackener Petersilie

Hauptspeise Gemüse

Schwarzwurzeln gebacken mit Lauch-Birnen-Sauce und gebackener Petersilie

Schwarzwurzeln gebacken mit Lauch-Birnen-Sauce und gebackener Petersilie

Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Schwarzwurzeln gebacken 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 kg Schwarzwurzel
1 Bund Petersilie
1 EL Petersilie (fein geschnitten)
1 Stk. Ei
120 g Mehl (glatt)
175 ml Weißwein
1 Stk. Zitrone
1 Hand voll Mehl
Saft von 1 Zitrone
Salz
Pfeffer (schwarz)
Anis
Backfett
Gebackene Petersilie 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Bund Petersilie
Salz
Mehl
Öl
Lauch-Birnen-Sauce 4 Portionen Zutaten für Portionen
100 g Lauch
60 ml Weißwein
60 ml Suppe (klar)
250 ml Schlagobers
1 Stk. Birne
1 TL Butter
Salz
Muskatnuss

Zubereitung - Schwarzwurzeln gebacken

  1. In einer Schüssel kaltes Wasser mit Zitronensaft und Handvoll Mehl verrühren. Schwarzwurzeln unter fließendem kaltem Wasser abbürsten, schälen und sofort in das vorbereitete Zitronenwasser legen.

  2. Ei in Dotter und Klar trennen. Mehl mit Wein glattrühren, Dotter und Salz untermischen. Eiklar zu cremigem Schnee schlagen und behutsam unter die Masse heben. Teig ca. 10 Minuten rasten lassen.

  3. Inzwischen Schwarzwurzeln in ca. 5 cm lange Stücke schneiden, in Salzwasser bissfest kochen (dauert ca. 1 Minute), abseihen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Anis in einem Mörser fein zerdrücken.

  4. Schwarzwurzeln mit Salz, Pfeffer und Anis würzen, mit Petersilie vermischen.

  5. Backfett erhitzen. Schwarzwurzeln durch den Backteig ziehen, in Backfett goldgelb backen, herausheben und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Gebackenes Gemüse mit der Petersilie und der Lauch-Birnen-Sauce servieren.

Zubereitung - Gebackene Petersilie

  1. Petersilblättchen abzupfen und mit Mehl stauben.

  2. In einem kleinen Topf 3 Finger hoch Öl erhitzen, Petersilblättchen darin kurz backen, herausheben, auf Küchenpapier abtropfen lassen und leicht salzen.

Zubereitung - Lauch-Birnen-Sauce

  1. Lauch der Länge nach halbieren und waschen. Lauch in ca. 1 cm breite Streifen schneiden, in Salzwasser kurz überkochen, abseihen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

  2. Weißwein und Suppe aufkochen, Schlagobers zugießen, Sauce cremig einkochen (dauert ca. 1 Minute). Lauch zugeben, Sauce aufkochen, mit Salz und abgeriebener Muskatnuss würzen.

  3. Birne schälen, vierteln und Kerngehäuse ausschneiden. Birne klein würfelig schneiden, in Butter hell anschwitzen und mit der Lauchsauce vermischen. !Sauce vor den Schwarzwurzeln zubereiten - vor dem Servieren aufwärmen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/1998.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 654 kcal Kohlenhydrate: 39 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 119 mg
Fett: 46 g Broteinheiten: 3,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt