Schwedischer Schokokuchen

Kuchen Torten & Kuchen International Glutenfrei

Schwedischer Schokokuchen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 6 Stück Zutaten für Stück
250 g Butter
250 g Kuvertüre (75 %)
4 Stk. Eier (M)
180 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
100 ml Espressi
150 ml Schlagobers
Butter (für die Form)
Mehl (für die Form)
Staubzucker (zum Bestreuen)

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Kuchenform (22 x 22 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl stauben. Form auf ein Blech stellen.

  2. Butter und Kuvertüre schmelzen. Eier und Zuckersorten ca. 5 Minuten cremig mixen. Schokomischung untermischen. Espresso einrühren. Masse in die Form füllen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 40 Minuten backen. Herausnehmen und überkühlen lassen.

  3. Kuchen leicht mit Staubzucker bestreuen und mit Obers servieren.

 

Für eine glutenfreie Variante, verwendet man beim Stauben der Backform kein Mehl, sondern nur Butter (und evtl. Nüsse oder Speisestärke).

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 16/2019.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt