Schweinsbackerln mit Bierschalotten

Hauptspeise Schwein

Schweinsbackerln mit Bierschalotten
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Schweinsbackerln 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Stk. Schweinsbackerln (je ca. 80 g)
1 Stk. Zwiebel
2 Stk. Knoblauchzehen
3 EL Öl
250 ml Gemüsesuppe
125 ml Bockbier
8 Stk. Erdäpfel (speckig)
4 Stk. Karotten (klein)
4 Stk. Gelbe Rüben (klein)
20 g Butter
20 g Malzmehl
Salz
Pfeffer
Kümmel
Ysop
Bierschalotten 4 Portionen Zutaten für Portionen
20 Stk. Schalotten
4 EL Kristallzucker
50 ml Gemüsesuppe
4 Stk. Pfefferkörner
250 ml Bockbier
1 EL Hanföl
1 EL Ysop
Salz
Muskatblüte
Fenchelsamen

Zubereitung - Schweinsbackerln

  1. Rohr auf 160°C vorheizen. Schweins­backerln akklimatisieren lassen. Zwiebel und Knoblauch ungeschält in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Backerln mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und in Malzmehl wenden. In einer Bratenpfanne im Öl beidseitig anbraten und herausnehmen.

  2. Im Bratrückstand Zwiebel und Knoblauch goldbraun anbraten, mit Gemüsesuppe und der Hälfte vom Bier aufgießen. Backerln einlegen und im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) 1 Stunde schmoren; nach halber Garzeit wenden.

  3. Inzwischen Erdäpfel waschen und längs halbieren. Karotten und Gelbe Rüben putzen und in grobe Stücke schneiden. Gemüse salzen und kurz ziehen lassen.

  4. Backerln herausnehmen. Sauce abseihen, mit Gemüse und Backerln in die Pfanne geben und im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) 1 Stunde schmoren.

  5. Backerln und Gemüse aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Butter und Malzmehl verkneten. Übriges Bier zur Sauce gießen. Sauce aufkochen, Mehlbutter einrühren und die Sauce ca. 2 Minuten köcheln. Backerln mit Sauce, Gemüse und Bierschalotten anrichten und mit Ysop garniert servieren.

Zubereitung - Bierschalotten

  1. Schalotten schälen und in Salzwasser ca. 1 Minute kochen. Schalotten herausheben, abschrecken und abtropfen lassen. Größere Exemplare halbieren.

  2. In einer Pfanne Zucker karamellisieren lassen, mit Suppe ablöschen und aufkochen. Pfefferkörner und je 1 Prise Muskatblüte und Fenchelsamen zugeben. Flüssigkeit um ein Viertel einkochen. Schalotten einlegen und bis auf einen Spalt zugedeckt köcheln, bis die Flüssigkeit eingekocht ist. Bier und Hanföl zugeben und einkochen lassen. Schalotten salzen und mit Ysop vermischen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: k. A. Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: 38 g Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt