Schweinsfilet auf Gemüse

Schwein Gemüse Hauptspeise Schnelle Küche

Schweinsfilet auf Gemüse
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Schweinsfilet (ca. 250 g)
3 EL Öl
200 ml Suppe (klare)
125 g Sauerrahm
1 gestr. EL glattes Mehl
1 EL Petersilie (gehackt)
Gemüse
250 g Karotten (mit Grün, junge)
250 g Kohlrabi
1 TL Butter
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Backrohr auf 50 °C vorheizen. Karotten putzen – dabei ca. 2 cm vom Grün an den Karotten stehen lassen. Karotten und Kohlrabi schälen. Kohlrabi in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden. Gemüse in Butter anschwitzen, mit 80 ml Wasser aufgießen, zudecken und ca. 12 Minuten bissfest dünsten.

  2. Inzwischen Fleisch in gleich dicke Scheiben (Medaillons) schneiden, ein wenig flach drücken und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl erhitzen, Fleisch darin beidseitig braten und im vorgeheizten Rohr warm stellen.

  3. Bratrückstand mit Suppe ablöschen und aufkochen. Sauerrahm mit Mehl verquirlen, in die Sauce rühren und ca. 1 Minute köcheln. Petersil einrühren, Sauce mit einem Stabmixer aufschlagen. Fleisch mit Gemüse und Sauce anrichten. Dazu passt getoastetes Weißbrot.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 498 kcal Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 134 mg
Fett: 30 g Broteinheiten: 1,5