Schweinsfilet mit Mangosauce und Selleriepüree

Schwein Schnelle Küche Hauptspeise

Schweinsfilet mit Mangosauce und Selleriepüree
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Schweinsfilet mit Mangosauce und Selleriepüree 2 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Schweinsfilet
100 ml Mangosaft
150 ml Bratensaft
20 g Butter (kalt)
Selleriepüree
250 g Knollensellerie
50 g mehlige Erdäpfel
250 ml Milch
20 g Ingwer (gehackt)
Salz
Pfeffer
Thymian
Kristallzucker
Öl

Zubereitung - Schweinsfilet mit Mangosauce und Selleriepüree

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Fleisch rundum mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und in 3 EL Öl anbraten. Fleisch im Rohr (unterste Schiene / Gitterrost) ca. 12 Minuten braten; nach halber Garzeit wenden.

  2. Für das Püree Sellerie und Erdäpfel schälen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Milch mit Ingwer aufkochen. Gemüse darin unter öfterem Rühren weich köcheln (dauert ca. 10 Minuten). Gemüse pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Fleisch aus der Pfanne nehmen und zugedeckt warm stellen. Bratfett abgießen. Bratrückstand mit Mangosaft aufgießen und die Flüssigkeit fast zur Gänze einkochen lassen. Bratensaft zugießen, aufkochen und durch Einrühren der Butter binden.

  4. Fleisch in Scheiben schneiden und mit Sauce und Püree anrichten.

TIPP: Erdäpfel und Sellerie müssen mit Flüssigkeit gut bedeckt sein. Darum für die Zubereitung einen Topf mit möglichst geringem Durchmesser verwenden.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 250 kcal Kohlenhydrate: 21 g
Eiweiß: 50 g Cholesterin: 116 mg
Fett: 27 g Broteinheiten: 1,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt