Schweinsfilet mit Brioche-Maronifülle

Schwein Hauptspeise

Schweinsfilet mit Brioche-Maronifülle
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
800 g Schweinsfilet
10 Scheibe(n) Frühstücksspeck (dünn geschnitten)
Fülle
70 ml Milch
1 Dotter
5 Scheibe(n) Brioche
1 Pkg. TK-Kastanienreis (125 g)
1 EL Petersilie (gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Kohl-Gemüse 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 rote Zwiebel
300 g Kohlsprossen
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Kümmel

Zubereitung

  1. Milch und Dotter verquirlen. Brioche klein schneiden, mit Kastanienreis, Petersilie und der Milchmischung verrühren. Masse salzen, pfeffern und kurz ziehen lassen.

  2. Schweinsfilet längs einschneiden, aufklappen, mit Frischhaltefolie belegen und ein wenig klopfen. Fleisch salzen und zu zwei Dritteln mit der Fülle belegen. Fleisch eng einrollen, mit Speckscheiben umwickeln und in Alu-folie einwickeln.

  3. Rohr auf 170°C vorheizen. Fleisch auf ein Blech setzen, ins Rohr (mittlere Schiene) schieben und ca. 15 Minuten braten. Fleisch nach halber Garzeit wenden.

  4. Fleisch aus dem Rohr nehmen und aus der Folie wickeln. Den entstandenen Saft auffangen. Fleisch in Scheiben schneiden, mit Gemüse und Bratensaft anrichten.

Kohl-Gemüse

  1. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Kohlsprossen putzen, die einzelnen Blätter mit einem kleinen Messer behutsam lösen und abheben.

  2. Zwiebel und Kohlsprossen im Öl anschwitzen und abschmecken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 528 kcal Kohlenhydrate: 43 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: 267 mg
Fett: 14 g Broteinheiten: 3,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt