Schweinsfilet mit Schwammerlfülle

Hauptspeise Schwein Pilze

Schweinsfilet mit Schwammerlfülle
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Schweinsfilet mit Schwammerlfülle 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Schweinsfilet (je 300 g )
100 g Eierschwammerl
500 g Eierschwammerl
200 g Filetabschnitte
250 ml Schlagobers
2 EL Kräuter (gehackt; Petersilie, Liebstöckl)
4 EL Kräuter (gehackt; Petersilie, Liebstöckl)
400 g Eierschwammerl
125 ml Gemüsesuppe
125 ml Schlagobers
125 g Sauerrahm
2 EL Kräuter (gehackt: Petersilie, Liebstöckl)
Salz
Pfeffer
Muskat
Mehl
Butter
Öl

Zubereitung - Schweinsfilet mit Schwammerlfülle

  1. Von den Filets die Enden wegschneiden (sollte gesamt ca. 200 g ergeben) und 15 Minuten gefrieren. Mittelstücke quer halbieren, längs aufschneiden und plattieren.

  2. Für die Fülle Schwammerln klein schneiden, in 1 EL Butter braten, salzen, pfeffern und auskühlen lassen. Abschnitte klein schneiden, mit dem Obers fein pürieren (Kutter). Kräuter und Schwammerln unterrühren.

  3. Filets mit Fülle bestreichen, einrollen, salzen, pfeffern und in 4 EL Öl rundum anbraten. Filets im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 10 Minuten braten, dabei öfter wenden.

  4. Für die Sauce Schwammerln putzen, schneiden und in 1 EL Butter anrösten. Mit Suppe und Obers ablöschen und aufkochen. Sauerrahm mit 1 EL Mehl verquirlen, in die Sauce rühren und ca. 5 Minuten mitköcheln. Kräuter einrühren. Filets portionieren und mit der Sauce anrichten. Als Beilage passen Serviettenknödel und Gemüse.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 743 kcal Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 52 g Cholesterin: 218 mg
Fett: 55 g Broteinheiten: 0,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt