Schweinsfilet mit Paradeisschaum

Schwein Gemüse Kräuter Hauptspeise Beilage

Schweinsfilet mit Paradeisschaum
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Schweinsfilet
200 g Paradeiser
1 Stk. Knoblauchzehe
50 ml Schlagobers
1 Bund Basilikum
Garnitur
500 g Brokkoliröschen
1 EL Butter (oder Margarine)
Püree
1 Pkg. Erdäpfelpüree (Flocken)
150 ml Milch
1 EL Butter
Salz
Pfeffer
Muskat
Olivenöl

Zubereitung

  1. Brokkoli in Salzwasser kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Paradeiser kurz überkochen, abschrecken, Haut abziehen. Paradeiser in 2 EL Öl braten und in Stücke schneiden.

  2. Rohr auf 80°C vorheizen. Fleisch in 8 Medaillons schneiden, salzen und pfeffern. In 3 EL Öl beidseitig braten, herausheben und warm stellen.

  3. Im Bratrückstand zerdrückten Knoblauch und Paradeiser anrösten. 100 ml Wasser zugießen und 5 Minuten köcheln. Obers zugießen, Sauce aufkochen, passieren und aufmixen.

  4. Milch mit je 1 Prise Salz und Muskat aufkochen. Flocken-Kartoffelpüree einrühren und erhitzen. Püree durch Einrühren der Butter verfeinern.

  5. Butter oder Margarine mit 2 EL Wasser erhitzen, Brokkoli darin erwärmen. Fleisch mit Sauce, Brokkoli und Püree anrichten.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 548 kcal Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 42 g Cholesterin: 139 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt