Schweinsfilet mit Rohschinken und Majoransauce

Schwein Wein Saucen Kräuter Gemüse Hauptspeise Beilage

Schweinsfilet mit Rohschinken und Majoransauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Schweinsfilet (im Ganzen)
8 Scheibe(n) Rohschinken
4 EL Öl
125 ml Weißwein
250 ml Bratensaft
1 TL Majoran (frischer, fein gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Braterdäpfel 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g speckige Erdäpfel
2 EL Öl
1 EL Butter
Salz
Pfeffer
Kohlgemüse mit Linsen 4 Portionen Zutaten für Portionen
80 g Linsen (getrocknete)
1 Stk. Zutatenasset nicht gefunden
250 g Kohl
250 ml Schlagobers
2 EL Öl
1 EL Petersilie (gehackt)
1 Stk. Knoblauchzehe (zerdrückt)
2 EL Öl
Salz
Pfeffer
Majoran

Zubereitung

  1. Backrohr auf 50 °C vorheizen. Schweinsfilet mit Salz und Pfeffer würzen, mit den Schinkenscheiben eng umwickeln. Schinken mit Zahnstochern fixieren.

  2. In einer Pfanne Öl erhitzen, Fleisch darin rasch anbraten. Hitze reduzieren, Fleisch zugedeckt ca. 12 Minuten garen, dabei einige Male wenden.

  3. Fleisch aus der Pfanne heben und im vorgeheizten Rohr rasten lassen. Bratrückstand mit Wein und Bratensaft aufgießen und aufkochen. Majoran einrühren.

  4. Die Zahnstocher aus dem Fleisch entfernen. Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Sauce und Kohlgemüse anrichten.

Braterdäpfel

  1. Erdäpfel schälen, der Länge nach vierteln oder sechsteln. Erdäpfel in Salzwasser bissfest kochen, abseihen und gut abtropfen lassen. Öl und Butter aufschäumen, Erdäpfel zugeben und unter öfterem Wenden goldgelb braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Kohlgemüse mit Linsen

  1. Linsen bissfest kochen (dauert ca. 20 Minuten), abseihen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden.

  2. Kohl in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Zwiebel in Öl anschwitzen, Schlagobers zugießen und aufkochen. Kohl untermischen und auf kleiner Flamme dick cremig einkochen.

  3. Linsen sowie gehackten Petersil untermischen. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer, Majoran und zerdrückten Knoblauchzehe würzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 262 kcal Kohlenhydrate: 1,2 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 69 mg
Fett: 16,2 g Broteinheiten: 0,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt