Schweinsfilet mit Teearoma und Emmerreis

Schwein Reis Wein Gemüse Hauptspeise

Schweinsfilet mit Teearoma und Emmerreis
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
350 g Schweinsfilet (am besten vom Mangalitzaschwein)
2 EL Kräuter-Tee
50 g Butter
600 g Mangold (geputzt)
Emmerreis
2 Stk. Schalotten
3 EL Rapsöl
200 g Emmer-Reis
70 ml Weißwein
300 ml Gemüsesuppe
Weiters
Salz (Fleur de Sel)
Pfeffer
Muskat
Ysop

Zubereitung

  1. Schweinsfilet in 8 Scheiben schneiden, ein wenig flachdrücken und zugedeckt beiseite stellen. 400 ml Wasser aufkochen und vom Herd nehmen. Kräutertee einrühren und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Tee durch ein feines Sieb gießen.

  2. Für den Reis Schalotten schälen, klein schneiden und in Rapsöl anschwitzen. Reis einrühren, kurz mitbraten und mit Wein ablöschen. Flüssigkeit einkochen. Suppe zugießen, Reis bissfest köcheln (ca. 15 Minuten); dabei öfters umrühren. Reis mit Salz, Pfeffer, Muskat und Ysop würzen.

  3. Tee auf ca. 65°C erhitzen. Fleisch einlegen und unter dem Siedepunkt ca. 4 Minuten ziehen lassen. Parallel dazu Butter aufschäumen, Mangold darin zusammenfallen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch herausheben, abtropfen lassen, mit Reis und Mangold anrichten. Fleisch mit Salz bestreuen und eventuell mit Mangoldblüten garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 481 kcal Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 28 g Cholesterin: 89 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 2,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt