Seezungenfilets mit Limettensauce

Fisch & Meeresfrüchte Saucen Hauptspeise

Seezungenfilets mit Limettensauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
12 Stk. Seezungenfilets
40 ml Weißwein
Limettensauce
1 EL Butter
1 TL glattes Mehl
150 ml Hühnersuppe
50 ml Schlagobers
2 Stk. Limettte
Garnitur
2 Stk. Chicorée
1 EL Butter
Salz
Butter
Erbsenpüree 4 Portionen Zutaten für Portionen
100 g mehlige Erdäpfel
150 g TK-Erbsen
40 g Schalotten
1 EL Butter
40 ml Wasser
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Für die Sauce Butter schmelzen, Mehl einrühren und aufschäumen lassen. Suppe und Obers zugießen, Sauce ca. 5 Minuten köcheln.

  2. Limetten mit einem scharfen Messer so schälen, dass das Fruchtfleisch frei liegt. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden – abtropfenden Saft auffangen. Limettenreste mit der Hand auspressen.

  3. Seezungenfilets verknoten. Boden eines Kochtopfs mit Butter ausstreichen und mit etwas Salz bestreuen. Filets hineinlegen, Wein zugießen, Topf zudecken. Filets bei mittlerer Hitze 4–5 Minuten dämpfen.

  4. Chicoréeblätter abheben, kurz in Butter schwenken und salzen.

  5. Sauce aufkochen, Limettensaft und den beim Fischdämpfen entstandenen Fond zugeben. Sauce abschmecken und aufmixen. Limettenfilets in die Sauce legen. Seezunge mit Sauce, Chicorée und Erbsenpüree anrichten.

Erbsenpüree

  1. Erdäpfel schälen und fein reiben. Schalotten schälen, klein schneiden und in der Butter anschwitzen. Erbsen, Erdäpfel und Wasser zugeben und in ca. 6 Minuten weich kochen. Gemüse mit dem Stabmixer pürieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 332 kcal Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 28 g Cholesterin: 123 mg
Fett: 20 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt