Sellerie-Apfelpüree mit Huhn

Geflügel Gemüse Obst Vorspeise Party Festlich

Sellerie-Apfelpüree mit Huhn
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Hühnerfilet (ohne Haut und Knochen)
2 EL schwarzer Sesam
20 ml Olivenöl
Püree
500 g Äpfel
400 g Knollensellerie
60 g Butter
20 ml Weißwein
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Von den Äpfeln das Kerngehäuse ausstechen. Sellerie und Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. 5 EL von den Apfelwürfeln beiseite legen. Übrige Äpfel und Sellerie in 40 g der Butter anschwitzen, mit Wein und 40 ml Wasser ablöschen und zugedeckt weich dünsten. Mischung fein pürieren, salzen und pfeffern.

  2. Filet salzen, pfeffern, in Sesam wälzen, in 4 Streifen schneiden und in heißem Öl anbraten. Parallel dazu Apfelstücke für die Garnitur in übriger Butter knackig braten. Püree mit Huhn und Apfelwürfeln garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 348 kcal Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 21 g Cholesterin: 86 mg
Fett: 22 g Broteinheiten: 1,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt