Serviettenknödel

Beilage Österreichisch Kräuter Vegetarisch

Serviettenknödel
(zum Rasten ca. 20 Minuten)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 8 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Eier (mittelgroß)
500 ml Milch
500 g Semmelwürfel
40 g Petersilie
1 Stk. Zwiebel
2 EL Butter
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung

  1. Eier, Milch, Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen und über die Semmelwürfel gießen. Petersilie fein hacken.

  2. Zwiebel schälen und würflig schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Zwiebel und Petersilie unter die Knödelmasse mischen und ca. 20 Minuten rasten lassen.

  3. Knödelmasse zu 4 Rollen formen und in Frischhaltefolie wickeln. Rollen jeweils mit Alufolie umwickeln und die Enden eindrehen.

  4. Wasser aufkochen, Knödel einlegen und ca. 30 Minuten schwach wallend köcheln.

 

Dieses Rezept ist ein Grundrezept aus unserer "Vorkochen"-Serie. Auf Basis des Serviettenknödels lassen sich u.a. folgende Rezepte zubereiten: Knödellasagne mit Pilzen und Petersilsauce, Erbsensuppe mit Knödelcroûtons, Knödel-Cordon-bleu mit Paradeissalat und Knödelgröstl mit Gurken-Rahm-Salat.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2019.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 319 kcal Kohlenhydrate: 46 g
Eiweiß: 14 g Cholesterin: 123 mg
Fett: 9 g Broteinheiten: 3,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt