Shepherd's Pie

Hauptspeise Lamm Gemüse Faschiertes Glutenfrei

Shepherd's Pie
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 8 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Zwiebel
1 Stk. Karotte
2 Zehe(n) Knoblauch
2 EL Öl
1 kg Lammfaschiertes
100 ml Rotwein
1 Spritzer Worcestershiresauce
100 ml Rindsuppe
2 Zweig(e) Thymian (grob zerkleinert)
1 Zweig(e) Rosmarin (grob zerkleinert)
Erdäpfelhaube
1 kg Erdapfel (mehlig)
3 Stk. Dotter
100 g Parmesan (gerieben)
Erbsen
500 g TK-Erbsen
2 EL Wasser
1 EL Butter
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Zwiebel, Karotte und Knoblauch schälen und reiben. In Öl anschwitzen und das Faschierte zugeben. Ca. 10 Minuten braten und mit Wein ablöschen. 5 Minuten reduzieren lassen. Worcestershiresauce, Suppe und Kräuter zugeben und ca. 10 Minuten einkochen.

  2. Für die Haube Erdäpfel schälen und in reichlich Salzwasser gar kochen. Abseihen und durch eine Presse drücken. Mit Dotter und Parmesan verrühren. Salzen und pfeffern.

  3. Fleisch in eine Form füllen. Erdäpfelmasse darauf verteilen und glatt streichen. Pie im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 15 Minuten überbacken.

  4. Für die Erbsen alle Zutaten aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pie aus dem Rohr nehmen und mit den Erbsen servieren.

 

Eine burgenländische Rotweincuvée mit traditioneller Maischegärung begeistert dazu.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 597 kcal Kohlenhydrate: 40 g
Eiweiß: 41 g Cholesterin: 219 mg
Fett: 32 g Broteinheiten: 2,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt