Soufflé vom Bergkäse mit Lauch-Eierschwammerlsauce

Käse Pilze Saucen Vegetarisch Vorspeise

Soufflé vom Bergkäse mit Lauch-Eierschwammerlsauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Dotter
2 EL Crème fraîche
3 Eiklar
100 g Bergkäse (würziger, gerieben)
1 EL Stärkemehl
Weiters
Butter
Mehl
Lauch-Eierschwammerlsauce 4 Portionen Zutaten für Portionen
120 g Eierschwammerl
90 g Lauch
10 g Butter
100 ml Hühnersuppe
2 cl Noilly Prat (trockener Wermuth)
200 ml Schlagobers
1 TL Estragon (gehackt)
Salz
weißer Pfeffer (aus der Mühle)

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Eine flache Rein ca. 2 Finger hoch mit heißem Wasser füllen und ins Rohr stellen (untere Schiene / Gitterrost).

  2. Dotter mit Crème fraîche schaumig rühren. Eiklar zu Schnee schlagen, gemeinsam mit Käse und Stärkemehl unter die Dottermasse heben.

  3. Auflaufförmchen mit Butter ausstreichen, mit Mehl ausstreuen. Masse einfüllen. Soufflés ins Wasserbad stellen und im Rohr ca. 10 Minuten backen.

Lauch-Eierschwammerlsauce

  1. Schwammerl putzen. Lauch in feine Streifen schneiden. Lauch und Pilze in aufgeschäumter Butter langsam 10 Minuten knackig dünsten. Suppe und Noilly Prat zugießen und cremig einkochen. Mit Obers aufgießen, cremig einkochen, mit Estragon, Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 248 kcal Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: 154 mg
Fett: 20 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt