Spätzle mit Speck, Kohl und Bergkäse

Pasta & Pizza Käse Hauptspeise

Spätzle mit Speck, Kohl und Bergkäse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 6 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Kohl
2 Stk. Zwiebeln
160 g Speck
2 EL Öl
400 ml Schlagobers
100 ml Wasser
150 g Bergkäse (gerieben)
20 g Schnittlauchröllchen
Spätzle
300 g glattes Mehl
300 g griffiges Mehl
1 TL Salz
4 Stk. mittlere Eier
250 ml Wasser
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung

  1. Für die Spätzle Mehle, Salz, Eier und Wasser vermischen und zu
    einem glatten Teig schlagen. Reichlich Salzwasser aufkochen. Teig durch ein Spätzlesieb in das kochende Wasser drücken. Unter
    gelegentlichem Rühren köcheln, bis die Spätzle an die Oberfläche
    steigen. Spätzle abseihen und abtropfen lassen.

  2. Strunk vom Kohl entfernen, Kohl in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfelig schneiden. Speck in Streifen schneiden.

  3. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Speck ca. 3 Minuten darin anbraten. Kohl zugeben und ca. 2 Minuten mitdünsten. Mit Schlagobers aufgießen und Wasser zugeben. Ca. 15 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spätzle und 100 g vom Käse unterrühren.

  4. Spätzle auf Tellern anrichten und mit übrigem Bergkäse und Schnittlauch bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 14/2018.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt