Spaghetti mit Curry-Gemüsesauce

Schnelle Küche Pasta & Pizza Gemüse Gewürz

Spaghetti mit Curry-Gemüsesauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Spaghetti
Sauce und Garnitur
300 g Karotten
300 g Zucchini
200 g Schinken (gekochter, dünn geschnitten)
2 EL Schlagobers
80 ml Weißwein
100 g Crème fraîche
1 EL Curry
1 EL Oreganoblättchen
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Karotten schälen. Karotten und Zucchini in schräge Scheiben schneiden und in Salzwasser bissfest kochen. Abseihen, abschrecken und abtropfen lassen. Schinken einrollen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Obers schlagen und kalt stellen.

  2. Wein und 200 ml Wasser erwärmen, Crèmefraîche und Curry einrühren, aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln. Gemüse unterrühren. Obers unterheben.

  3. Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen und in einem Sieb abtropfen lassen. Spaghetti mit Sauce und Schinken vermischen, salzen, pfeffern und mit Oregano garniert servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 533 kcal Kohlenhydrate: 79 g
Eiweiß: 25 g Cholesterin: 125 mg
Fett: 11 g Broteinheiten: 6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt