Spaghetti mit Lachs, Zucchini, Lauch und Pesto

Fisch & Meeresfrüchte Pasta & Pizza Gemüse Schnelle Küche

Spaghetti mit Lachs, Zucchini, Lauch und Pesto
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
360 g Spaghetti (Hartweizengrieß)
600 g Zucchini
400 g Lauch
160 g Räucherlachs
2 EL Olivenöl
4 TL Pfefferbeeren (rote)
Pesto
60 g Basilikum
30 g Petersilie
4 TL Bio-Zitronenschale (fein gehackt)
4 EL Zitronensaft
120 g Soja-Creme (oder Sauerrahm)
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Für das Pesto Basilikum- und Petersilblättchen von den Stielen zupfen und hacken. Basilikum, Petersilie, Zitronenschale, Zitronensaft und Sojacreme im Kutter zu einer glatten Paste mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. Zucchini längs halbieren und in sehr feine Scheiben schneiden. Lauch längs halbieren und in feine Streifen schneiden. Räucherlachs in Streifen schneiden.

  3. Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Parallel dazu Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zucchini darin unter Rühren nur so lange braten, bis sie in der Mitte glasig werden. Zucchini aus der Pfanne nehmen und leicht salzen. Lauch in die Pfanne geben, unter Rühren kurz braten und leicht salzen.

  4. Pesto mit ca. 3 EL Spaghetti-Kochwasser glatt rühren. Spaghetti abseihen und gut abtropfen lassen. Spaghetti zuerst mit Pesto, dann mit Zucchini, Lauch und Räucherlachs vermischen und mit Pfefferbeeren bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 546 kcal Kohlenhydrate: 74 g
Eiweiß: 25 g Cholesterin: 15 mg
Fett: 16 g Broteinheiten: 6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt