Spaghetti mit Paradeis-Linsen-Sugo

Vegan Vegetarisch Pasta & Pizza Hülsenfrüchte

Spaghetti mit Paradeis-Linsen-Sugo
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Spaghetti (aus Hartweizengrieß)
100 g Berglinsen (kleine, oder 200 g abgetropfte Linsen aus der Dose)
1 Zwiebel
4 Knoblauchzehen
1 Paprika (roter)
100 g Stangensellerie
2 Pfefferoni
800 g Paradeiser (oder geschälte Paradeiser aus der Dose)
2 EL Olivenöl
1 TL Oregano (getrockneter)
2 Lorbeerblätter
1 Bund Basilikum (gehackt)
Salz

Zubereitung

  1. Linsen mit 1 Prise Salz in reichlich Wasser bissfest kochen (ca. 18 Minuten). Linsen abgießen und abtropfen lassen.

  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika und Stangensellerie putzen. Paprika in Streifen, Sellerie und Pfefferoni in Scheiben schneiden.

  3. Paradeiser kurz überbrühen, abziehen und in Würfel schneiden.

  4. Zwiebel in Olivenöl andünsten, unter Rühren goldgelb braten. Knoblauch, Paprika, Sellerie und Pfefferoni zugeben, salzen und 2 Minuten unter Rühren braten.

  5. Paradeiser, Oregano und Lorbeerblätter zugeben und zu einem Sugo einkochen (ca. 15 Minuten). Linsen untermischen, salzen, noch 5 Minuten köcheln. Basilikum unterrühren.

  6. Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen und abseihen. Spaghetti mit dem Sugo anrichten.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 405 kcal Kohlenhydrate: 67 g
Eiweiß: 14,4 g Cholesterin: 71 mg
Fett: 8 g Broteinheiten: 4,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt