Spaghetti mit Räucherlachs

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise Pasta & Pizza

Spaghetti mit Räucherlachs
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Spaghetti mit Räucherlachs 2 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Spaghetti
100 g Räucherlachs (in Scheiben geschnitten)
0,5 Stk. Avocado
125 ml Gemüsesuppe
250 ml Schlagobers
2 TL Speisestärke
1 EL Senfkörner (hell)
1 EL Dille (grob gehackt)
Salz
Pfeffer
Zitronensaft

Zubereitung - Spaghetti mit Räucherlachs

  1. Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Lachs in 0,5 cm dicke Streifen, dann in Stücke schneiden. Avocado schälen, in 0,5 cm große Stücke schneiden.

  2. Suppe und Obers aufkochen. Stärke mit 4 TL Wasser vermischen und einrühren. Sauce ca. 2 Minuten köcheln, mit Salz, Pfeffer und 1 TL Zitronensaft würzen. Lachs, Avocado und Dille einrühren und kurz ziehen lassen.

  3. Spaghetti abseihen, kurz abtropfen lassen und mit der Sauce vermischen. Spaghetti anrichten und mit Dille bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 667 kcal Kohlenhydrate: 29 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 170 mg
Fett: 53 g Broteinheiten: 2,4