Spare Ribs

Schwein

Spare Ribs
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Spare Ribs 4 Portionen Zutaten für Portionen
Schweinsripperln (1 1/2 bis 2 kg)
Für die Marinade
150 g Ketchup
3 Zehe(n) Knoblauch
0,5 Becher Joghurt
Für die Knoblauchsauce
1 Becher Joghurt
1 Salatgurke
0,5 Bund Dille
3 Zehe(n) Knoblauch
Für die Paprikamayonnaise
250 ml Mayonnaise
1 Paprika (am besten je 1/3 eines grünen, gelben und roten Paprikas)
1 TL Ketchup
weiters
Salz
Pfeffer
Ingwerpulver
Chilisauce
Sojasauce

Zubereitung - Spare Ribs

  1. Für die Marinade Knoblauch durch die Knoblauchpresse drücken. Ketchup, Joghurt, Knoblauch, 1 Messerspitze Ingwerpulver, Salz sowie Chili- und Sojasauce nach Geschmack gut verrühren. Ripperln mit dieser Marinade bestreichen und abgedeckt im Kühlschrank einen Tag marinieren lassen. Ripperln auf ein leicht befettetes Backblech legen und im Rohr bei 180° C 20 bis 25 Minuten braten.

  2. Für die paprikamayonnaise Paprika entstielen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Mayonnaise und Ketchup aufrühren, Paprika zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Für die Knoblauchsauce Salatgurke schälen und mit dem Krenreißer reiben. Dillkraut waschen, von den Stielen zupfen und hacken. Joghurt, Gurke und zerdrückten Knoblauch verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Als Beilage passen Erdäpfel in der Folie und Salat.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/1989.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 1.000 kcal Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt