Spargel-Lasagne mit Estragonsauce

Gemüse Vegetarisch Pasta & Pizza

Spargel-Lasagne mit Estragonsauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Lasagneblätter (vorgekocht)
Fülle
1 kg Spargel (grüner)
2 EL Butter
750 ml Wasser
1 EL Kristallzucker
0,5 Zitrone (Saft von)
Einmachsauce
1,5 EL Butter
1 EL glattes Mehl
500 ml Spargelfond
250 ml Schlagobers
Estragonsauce
125 ml Spargelfond
125 ml Schlagobers
1 EL Estragon (geschnitten)
2 EL Butterstücke (kalte)
Zusätzlich
Salz
Butter

Zubereitung - Spargel-Lasagne mit Estragonsauce

  1. Spargel schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Spargel in Butter anschwitzen, mit Wasser aufgießen, mit Salz, Zucker und Zitronensaft würzen.

  2. Spargel zudecken und ca. 5 Minuten dünsten. Spargel abseihen und kalt abschrecken. Fond auffangen und für die Zubereitung der Saucen beiseite stellen.

  3. Backrohr auf 180°C vorheizen. Eine Backform (ca. 30 x 20 cm) mit Butter ausstreichen.

  4. Für die Einmachsauce Butter erhitzen, Mehl zugeben und hell anschwitzen. Mit Spargelfond und Schlagobers aufgießen und ca. 5 Minuten kochen. Spargel behutsam unterheben.

  5. Lasagneblätter und Spargelragout abwechselnd in die Form schichten. Mit einer Schicht Nudelblätter beginnen und abschließen. Lasagne ca. 45 Minuten im Rohr backen.

  6. Für die Estragonsauce Spargelfond mit Obers vermischen und 5 Minuten köcheln. Sauce vom Herd nehmen, Estragon und kalte Butterstücke in die Sauce rühren. Sauce mit einem Stabmixer aufschlagen. Lasagne aus dem Rohr nehmen, vor dem Portionieren einige Minuten rasten lassen. Mit Estragonsauce anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 802 kcal Kohlenhydrate: 66 g
Eiweiß: 17 g Cholesterin: 228 mg
Fett: 52 g Broteinheiten: 5