Spargel-Reis-Tarte

Frühling Gemüse Hauptspeise Vegetarisch

Spargel-Reis-Tarte
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Spargel-Reis-Tarte 6 Stück Zutaten für Stück
200 g Jasminreis
110 g Bergkäse (gerieben)
5 Stk. Eier (mittelgroß)
500 g Spargel (grün und/oder weißer Spargel)
4 Stk. Radieschen
100 ml Schlagobers
Thymian
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Spargel-Reis-Tarte

  1. Reis in 400 ml Wasser weich dünsten (ca. 20 Minuten), auskühlen lassen. Rohr auf 200°C vorheizen. Eine Tarteform (Ø 26 cm) mit Butter ausstreichen.

  2. Reis mit 60 g Käse und 2 Eiern verrühren, salzen. Boden und Rand der Form damit auskleiden, im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 15 Minuten backen.

  3. Boden herausnehmen, Temperatur auf 180°C reduzieren.

  4. Weißen Spargel unter dem Kopf beginnend, grünen im unteren Drittel schälen. Spargel in 4 cm lange Stücke schneiden. Radieschen putzen und in dünne Scheiben schneiden.

  5. Spargel und Radieschen auf dem Boden verteilen. 3 Eier mit Obers, 50 g Käse, Salz und Pfeffer verrühren und auf dem Gemüse verteilen. Thymian abzupfen und darüber streuen.

  6. Tarte im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 40 Minuten backen, überkühlen lassen und portionieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 403 kcal Kohlenhydrate: 29 g
Eiweiß: 21 g Cholesterin: 397 mg
Fett: 23 g Broteinheiten: 2,4