Spargel Spaghetti mit jungem Knoblauch und Kräutern

Pasta & Pizza Kräuter

Spargel Spaghetti mit jungem Knoblauch und Kräutern
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Spargel Spaghetti mit jungem Knoblauch und Kräutern 2 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Knoblauchzehen
400 g Spargel (grün)
150 g Cocktail-Paradeiser
1 Bund Basilikum
8 Zweig(e) Oregano
160 g Spaghetti
2 EL Olivenöl
3 EL Parmesan (frisch geraspelt)
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Spargel Spaghetti mit jungem Knoblauch und Kräutern

  1. Knoblauch fein schneiden. Spargel an den Enden etwas abschneiden. Stangen längs halbieren (dicke Stangen längs vierteln) und in Stücke schneiden. Cocktailparadeiser kurz in kochendes Wasser legen, abziehen und halbieren. Basilikum und Oregano fein schneiden.

  2. Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen.

  3. Inzwischen Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Knoblauch und Spargel darin unter Rühren ca. 4 Minuten braten. Leicht salzen, Paradeiser untermischen und unter Rühren erhitzen.

  4. Spaghetti abseihen und in einer großen Schüssel mit Spargel, Paradeisern, Basilikum, Oregano und Parmesan vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 469 kcal Kohlenhydrate: 64 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 8 mg
Fett: 15 g Broteinheiten: 5,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt